Es gibt Künstler die ihre Werke unter offenen Lizenzen publizieren und damit die freie Verbreitung ihrer Werke für Private Zwecke ermöglichen. Da Studenten generell knapp bei Kasse sind, wollen wir euch hier ein Paar exemplarische Vertreter vorstellen. Und hey, wenn ihr später mal mehr Geld zur Verfügung habt, spendet doch einfach euren Akustikhelden.